Der Vertrieb für die ersten beiden Baufelder A1 und B2 startete am 23.03.2018.
Über das Kontaktformular werden Ihre Kontaktdaten und Wohnungswünsche vorab aufgenommen.
Zukunftsträchtige Architektur an historisch wegweisender Wirkungsstätte - das ist das Quartier am Papierbach, das westlich des Lechs auf dem ehemaligen Gelände der alten Pflugfabrik entsteht und neben einzigartigen Blickachsen und Blickwinkeln vor allem Perspektive(n) bietet. Hier ist Raum für Gestaltung und Vielfalt. Kultur und Natur sind ebenso wie die Altstadt auf kurzen Wegen erreichbar. Auch auf Landsbergs Neuer Seite wird Lebensqualität groß geschrieben .
News
Am 23. März 2018 startet ab 14.00 Uhr Am Papierbach der Vertrieb. Den Auftakt machen die Wohn- und Gewerbeeinheiten des Karl-Schrem-Baus sowie des zum Lech gelegenen Gebäudeensembles an der Von-Kühlmann-Straße.

ÖFFNUNGSZEITEN:
Das Vertriebsbüro ist ab 24.03.2018 wie folgt geöffnet:
Montag, Mittwoch und Freitag 15-18 Uhr
Samstag 10-14 Uhr
(außer an Feiertagen)

TERMINVEREINBARUNG:
Realwert Immobilienberatung
Tel.: +49 8151 – 550 88 48
>> mehr
Quartier
Nichts ist beständiger als der Wandel: 2011 noch industriell genutzt, wird nun dem Gelände der alten Pflugfabrik westlich des Lechs neues Leben eingehaucht.
>> mehr
Wohnen
Ortsprägend und exemplarisch: Der denkmalgeschützte Karl-Schrem-Bau bildet das Zentrum des Quartiers und betont dessen urbanen Charakter. Hier schlägt das historische Herz am Puls der Zeit.
>> mehr
Wohnen
Direkt am Lech gelegen fügen sich an der Von-Kühlmann-Straße vier Riegel zu einem Gebäudeensemble, das sich nach innen zu einem atriumgleichen Innenhof öffnet; einem der vielen Lebens-, Spiel- und Gestaltungsräumen des Quartiers.
>> mehr
Copyright © 2018 Am Papierbach. Alle Rechte vorbehalten.